audiophonie - musikalisches hifi & high end in hamburg


plattenspieler von bauer audio, rega und pro-ject

bauer audio - dps 3

 

dps 3 - bauer audio, der plattenspieler. mehr infos

 

 

neu: pro-ject - T1

audiophiler einstiegs-plattenspieler, puristische bauweise, glasteller, chassis aus

verdichteten holzfasern, alutonarm mit ortofon om5e  

unser preis 275,- euro    

 

 

pro-ject - T1 Phono SB

Manueller Plattenspieler mit integriertem Phono-Vorverstärker und elektronischer Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45U/min. Montierter MM-Tonabnehmer Ortofon OM 5E. Audiophiler Einsteiger-Plattenspieler, welcher klangliche Maßstäbe setzt. Kein Plastik, kein Firlefanz. Komfort und Musik pur!

Da der Spieler über einen integrierten Phono-Vorverstärker verfügt, kann er an Verstärkern ohne speziellen Plattenspieler-Anschluss (Phonoeingang), direkt an einem Hochpegeleingang (z.B. AUX) betrieben werden. Die elektronische Geschwindigkeitswahl des Pro-Ject T1 Phono SB ist praktisch, wenn oft zwischen LP- und Single-Geschwindigkeit gewechselt wird. Das Gegengewicht und der Tonabnehmer des Spielers sind ab Werk montiert. Es müssen keine Einstellungen oder Justagen vorgenommen werden. Nach Entfernen der Transportsicherung, Auflegen des Riemens und Abnehmen des Nadelschutzes ist der Plattenspieler sofort spielbereit. preis: 329,- euro

 

 

rega - planar 1

der rega planar 1 | 2016 - die fülle an verbesserungen und innovationen die in diesen neuen plattenspieler eingeflossen sind, erheben den rega planar 1 | 2016 enorm über seine klasse empor. vom preis her ist es ein "einsteigerplattenspieler"; von der klanglichen performance her liegt er weit über dieser einordnung. 379,- euro, mit rega carbon tonabnehmer

 

 

 rega - planar 1 plus

Mit der zusätzlich eingebauten Vorstufe kann der Planar 1 Plus über RCA- (Cinch-) oder 3,5mm - Klinkenkabel direkt mit den Hochpegeleingängen jeder Anlage verbunden werden. Man muss also nicht extra einen Phonoverstärker anschaffen, wenn die vorhandenen Geräte keinen Phonoeingang aufweisen.

spielbereit 449,- euro

 

rega - planar 2

der rega planar 2 | 2016 mit aufwändig acryllackierter zarge in hochglanz-weiß oder –schwarz und entkoppelten akustik-füßen. zum patent angemeldetes, selbstsicherndes tellerlager. gänzlich neu am planar 2 | 2016 sind der tonarm RB 220 mit neuem lager und der nochmals vibrationsärmere 24-volt-motor. und mit dem rega carbon bringt der planar 2 | 2016 einen vormontierten mm-ton- abnehmer mit, der ihn unmittelbar zum plug&play-top-angebot seiner klasse macht. 519,- euro mit rega carbon tonabnehmer

 

 

rega - planar 3

regas bewährter oberklasse-plattenspieler rp3 wird neu erfunden und wächst in der version planar 3 in 2016 über sich hinaus. komplett runderneuert, mit so vielen verbesserungen, dass man hier schon fast von einem rp4 sprechen könnte. der planar 3 hat schon den neuen tonarm rb 330 – mit neuem lagergehäuse, verbesserter antiskating-funktion und niederkapazität-innenverkabelung. überall wurden – nicht viel, aber an genau den richtigen stellen – zusätzliche resonanzmindernde maßnahmen getroffen. die zarge selbst und die verstrebungen wurden effizient verstärkt, das messinggehäuse für das lager noch präziser gearbeitet und auch die neuen füße des planar 3 wurden auf perfekte energie-ableitung hin optimiert. 799,- euro (ohne tonabnehmer),

Paket mit ortofon 2Mblue 950,- euro (statt 998,-)

 

 

pro-ject - the classic

„the classic“ - das jubiläumsmodell  von pro-ject ist eine reminiszenz an die ewigen vorbilder. klassische formen – neu interpretiert. modernste materialauswahl macht verbesserungen möglich, wo es aus heutiger sicht sinnvoll erscheint. der arm aus kohlefaser-/aluminium-verbundwerkstoff trägt einen tonabnehmer mit silberspulen, das ortofon 2M-silver. das aluminiumkaschierte subchassis ist auf elementen aus tpe gelagert. der plattenteller aus poliertem aluminium und ausgewählte, seidenmatt lackierte furniere in walnuss, eukalyptus und rosenholz unterstreichen das klassische erscheinungsbild. 799,- euro mit 2Msilver tonabnehmer

 

 

rega - planar 6

Der Planar 6 baut auf dem großen Erfolg der RP8 und RP10 Plattenspieler auf. Es ist der erste Rega Plattenspieler, der mit einem ultraleichten Tan-Cast 8 Polyurethan-Schaumstoff-Sockel (für die Luft- und Raumfahrtindustrie entwickelt) konstruiert werden konnte. Dieses Material wird zwischen zwei Schichten HPL (Hochdrucklaminat) eingelegt. HPL ist außergewöhnlich dünn, aber extrem starr. Der Planar 6 hat einen neuen 24-V-Motor, der abgestimmt ist auf die ebenfalls neue NEO-Stromversorgung. Die NEO PSU nutzt den RP10 DSP (Digital Signal Processing Generator), der auf einem hochstabilen Kristall aufgebaut ist. Der DSP-Generator erzeugt auch eine nahezu perfekte sinusförmige Wellenform. 1299,- euro (ohne tonabnehmer)

 

 

rega - planar 8

Der Rega Planar 8 setzt neue Maßstäbe in dieser Preisklasse.

2299,- euro (ohne Tonabnehmer)

 

 

rega - planar 10 (2019), Neu!

Der neue Planar 10 - Hören und genießen!

 

Technische Daten

  • Plattenspieler Inkl. neuem Tonarm RB 3000 mit verbessertem Lagergehäuse
  • Skelettartiges Hightech Chassis mit PU-Schaumkern
  • Neuer, aufwendiger Keramikplattenteller mit verbesserter Kopplung zum
  • Subteller
  • Hochselektierter 24 Volt Motor, Doppelriemenantrieb
  • Externes P10 PSU Netzteil, gematcht zum Motor
  • Drehzahl für 33 und 45 u/min regelbar
  • Inkl. Staubschutzhaube
  • Erhältliche Farbvariante: schwarz
  • Mit neuem Apheta 3 oder ohne Tonabnehmersystem erhältlich
  • Abmessung Plattenspieler H x B x T: 125 x 420 x 315 mm
  • Abmessung P10 PSU H x B x T: 80 x 218 x 320 mm
  • Gewicht Plattenspieler: 4,7 kg
  • Gewicht P10 PSU: 3 kg

 

 

audiophonie - angebote

Bowers & Wilkins

Referenzlautsprecher

Serie 800 D3

 

 

Plattenspieler

+ 

Phonozubehör